Initiativkreistreffen für Stadtwerke

Am 6. Mai 2021 von 13-14:30 Uhr lädt das ZO.RRO-Projekt Vertreter der Thüringer Stadtwerke zum digitalen Austausch ein.

Das von Bund und Land geförderte Forschungsprojekt „Zero Carbon Cross Energy System“ (ZO.RRO) zur Transformation des Energiesystems am Beispiel Thüringens liefert aufschlussreiche Ergebnisse für ein stabiles Stromnetz mit 100 Prozent erneuerbaren Energien. Neben aktuellen Ergebnissen wird zudem der Einfluss der Systemdienstleistungen auf die Energiesystemmodellierung thematisiert.

Agenda ZO.RRO Initiativkreistreffen mit Stadtwerken (1,5 h)

12:50 Check-in & Technik-Check
13:00 Begrüßung durch das ZO.RRO Team
13:10 ZO.RRO Projekt: Vision und aktueller Stand (ThEEN e.V.)
13:30 Einfluss der Systemdienstleistungen auf die Energiesystemmodellierung (TU Ilmenau & Fraunhofer IOSB-AST)
14:00 Fragen/ Diskussion
14:30 Ende

Anmeldung
Interessierte melden sich bitte bei Maria Siegl zur Veranstaltung an.
Wir freuen uns Sie als Diskussionspartner zu gewinnen!